Midway - Für die Freiheit

Midway - Für die Freiheit

von Roland Emmerich

  • Genre: Action
  • Erscheinungsdatum:: 2019-11-07
  • Advisory Rating: Ab 16 Jahren
  • Laufzeit:: 2h 19min
  • Regie:: Roland Emmerich
  • Produktion:: AGC Studios
  • Land:: United States of America
  • iTunes Preis:: EUR 7.99
  • iTunes Mietpreis:: EUR 4.99
7.1/10
7.1
von 1,202 Ratings

Inhalt:

Pazifik, 4. bis 7. Juni 1942: Demokratie und Freiheit stehen auf dem Spiel, als es nach dem Angriff auf Pearl Harbour bei den abgelegenen Midwayinseln zu einem entscheidenden Aufeinandertreffen kommt, bei dem die zahlenmäßig geschwächte US-amerikanische Marine und Luftwaffe allen Widrigkeiten trotzt, um sich einem in jeder Hinsicht überlegenen Gegner zu stellen. Mit Mut, außergewöhnlicher Entschlossenheit und historisch beispielloser Gefechtskunst konfrontieren sie die Kaiserliche Japanische Marine in einer atemberaubenden Luft- und Seeschlacht, die den entscheidenden Wendepunkt des Pazifikkrieges einleiten soll ...

Trailer

Photos

Reviews

  • Langweilig

    1
    von Flynn7000
    Macho Pilot und Bordschütze die gefühlt den Krieg alleine entscheiden und jeden Kugelhagel unbeschadet überstehen! Zwischen den Kampfszenen dümpelt die Handlung vor sich hin
  • Toller Film

    5
    von koiken23
    Gut gemacht, ein bisschen einseitig!
  • Midway

    5
    von Kalnicar
    Hab den Film im Kino gesehen , wer auf ww2 steht kommt auf seine Kosten
  • Ganz ok, aber...

    3
    von RngN48
    man sieht auf einem guten TV, wie viel davon auf einer Bühne spielt und der Hintergrund im Computer erzeugt wurde. Das sowas auch besser geht, sieht man bei anderen Filmen. Aber für 10€ ok.
  • Let it be...

    2
    von Thorhüter
    ...einfach gesagt mit CGI gewinnt man keinen Krieg und hier gibt eine Menge schreckliches davon zu sehen. Emmerich hat hier etwas (und in den vorherigen Filmen) Auch seine Kunst für großes Unterhaltungskino verloren. Spannung oder Gänsehaut verzweifelt gesucht, Handlung wirr und Darstellertechnisch ging mir der Mr.Perfect Ich bin der Beste Typ direkt auf den Keks. Einfach alles patriotisch Anhauchen und CGI sind es nicht mehr. Weniger wäre oft mehr und im direkten Vergleich keine Chance gegen Pearl Harbour.
  • Bildgewaltiger Kriegs-Action-Streifen

    5
    von goblingift
    Fand den Film richtig gut- liefert im Endeffekt genau das was auch der Trailer verspricht: Bildgewaltige Luft- und Wasserkampfszenen, mit ordentlich Explosionen und Dramatik, wie es für ein Emmerich Film üblich ist.
  • Erstaunlich gut

    4
    von Nightgenga
    Starbesetzt, fair den Japanern gegenüber, toll gespielt, natürlich ein Höchsstaufgebot an Emmrichscher’ Filmtechnik in den Einstellungen der gewaltigen Schlachtszenen. Den leider immer mehr werdenden Deutschen Amerika-Hassern wird er wie üblich nicht so gefallen, da sie für für US-Heldenpathos keinen Sinn haben.
  • Enttäuschender Historienfilm

    1
    von Nic8579
    Ich wollte den Film unbedingt im Kino sehen, war aber leider nicht dazu gekommen. Nun bin ich froh darüber, auch, daß ich es mir nur zum Mittwochsschnäppchenpreis ausgeliehen, da die 139 Minuten Spieldauer der historisch geprägten Vergangenheit sich sehr blass in die Länge zieht. Wie in einer Checkliste, werden die damaligen Ereignisse als teilweise mäßig umgesetzten Bluescreen Studio Technik, gepaart mit schlechten Dialogen - im wahrsten Sinne des Wortes - durchflogen. Leider misslungen. Schade eigentlich...
  • Mittelmäßig

    2
    von 13maxx
    Einer der Hauptdarsteller (Pilot) labert nur Müll und man kann sein Patriotisches Getue kaum ertragen. Weniger ist mehr! Visuelle Effekte sind ganz gut. Schätze mal 50% ist frei erfunden um Heldenhafter zu wirken!
  • Einfach nur überragend

    5
    von Kako9226
    Klasse Schauspieler, überragende Story. Guckt euch diesen Film an und ihr werdet nicht enttäuscht sein

Kommentare

keyboard_arrow_up