Die dunkelste Stunde

Die dunkelste Stunde

von Joe Wright

  • Genre: Drama
  • Erscheinungsdatum:: 2017-12-22
  • Advisory Rating: Ab 6 Jahren
  • Laufzeit:: 2h 6min
  • Regie:: Joe Wright
  • Produktion:: Perfect World Pictures
  • Land:: United Kingdom
  • iTunes Preis:: EUR 3.99
  • iTunes Mietpreis:: EUR 3.99
7.4/10
7.4
von 3,580 Ratings

Inhalt:

Mai 1940: Das anfängliche Kriegsglück der Nazis stürzt die britische Regierung in eine existenzielle Krise, Premierminister Chamberlain tritt zurück. Nur dem reichlich unpopulären Winston Churchill traut man zu, die scheinbar ausweglose Lage in den Griff zu bekommen. Er übernimmt das Amt, sieht sich aber bald von Öffentlichkeit und Regierungsmitgliedern bedrängt, mit den scheinbar unaufhaltsamen Nazis über einen Friedensvertrag zu verhandeln. Doch durch seine außerordentliche Weitsicht und Integrität gelingt es Churchill dennoch, an seiner Überzeugung festzuhalten und für die Freiheit seiner Nation zu kämpfen. Als die Luftschlacht um England entbrennt und die deutsche Invasion droht, wenden sich das überrumpelte britische Volk, der skeptische König und sogar seine eigene Partei von Churchill ab. Wie soll es ihm in dieser prekären Situation seiner Karriere gelingen, das Land zu einen und den Lauf der Weltgeschichte zu ändern? Anthony McCarten („Die Entdeckung der Unendlichkeit“) schrieb das Drehbuch zu diesem dramatischen Geschichtspanorama, das Joe Wright („Abbitte“, „Hanna“, „Stolz und Vorurteil“, „Anna Karenina“) inszeniert. Mit der überragend interpretierten Titelrolle setzt BAFTA-Preisträger Gary Oldman einen weiteren Meilenstein seiner herausragenden Karriere.

Trailer

Photos

Reviews

  • Grandios

    5
    von GretaG
    Ich wusste nicht um die ganze Dramatik. Super gemachter Film. Tolle Schauspieler.
  • Massenmörder

    1
    von sichersicher
    als Held. Alle 5-Sterne-Bewertungen zeigen wie dumm die Masse ist und von der Realität keine Ahnung hat. Möge dieser 3. Weltkrieg....
  • Schwierig!

    1
    von Ralfson
    Man muß hier den Menschen Churchill von der Filmdarstellung trennen und differenzieren. Tatsächlich mag das ein guter Film sein. Aber diesen auf Deutschland schon immer neidischen, argwöhnisch blickenden, bösartigen Mann hier als großartig zu bezeichnen halte ich für übertrieben. Er ist und bleibt für mich einer von vielen Kriegsverbrechern die posthum noch zum Abschaum gezählt werden sollten. Aus der Geschichte getilgt und vergessen. Basta!
  • Höchste Schauspielkunst.

    5
    von mk_one
    Oldman ist liefert eine grandiose Vorstellung. Kino auf höchstem Niveau.
  • Die angelsächsische Antwort auf „Der Untergang“

    5
    von Claus0773
    Dieser Film hat mich zwei Stunden lang jede Sekunde gefesselt und erzeugt in seiner historischen Korrektheit und der atmosphärischen Dichte eine beklemmende Präsenz im Zuschauer. Wer geschichtlich interessiert ist, wird diesen Film, gerade in seiner opulenten Ausstattung, schlicht lieben. „Die dunkelste Stunde“ ist ganz sicher ein Parallelfilm zu der deutschen Produktion „Der Untergang“, den ich seither stets zu den besten Filmen im historischen Kontext betrachtet habe. Allerdings spielt Gary Oldman seine Figur des Winston Churchill noch überzeugender als Bruno Ganz die Seine - Adolf Hitler. Und Ganz‘s schauspielerische Leistung war seinerzeit schon eine völlig eigene Liga. So schwer es mir fällt, das festzustellen: Gary Oldman toppt das Ganze. Absolute Empfehlung. Diesen Film muss man gesehen haben.
  • Hochkarätig

    5
    von jeppehau
    Sehr überzeugend gedrehter Film. Klasse Besetzung. Legendär gut erzählte Geschichte. Ob es tatsächlich so passierte ist dabei schon fast egal. Viele elegante Details und wunderbare emotionale Momente.
  • Fantastisch

    5
    von Mibisch1985
    Ein fantastischer Gary Oldman; wer sich für Geschichte interessiert sollte sich den Film nicht entgehen lassen - einfach fantastisch, wie Churchill damals die Macht der Worte nutzte. Man bekommt einen tollen Einblick in diesen Charakter!!
  • Geht so

    3
    von BrannenOBrain
    Winston Churchill wird als der knuffige Upper class Lebemann von nebenan inszeniert. Nichts von den Abgründen eines machtbewussten Politikers, der für seine Überzeugungen bereit war über Leichen zu gehen. Garry Oldman ist hervorragen, die Ausstattung authentisch und das war es dann auch schon.
  • überzeugend

    5
    von djotrim
    Einfach nur erstklassig!
  • Weltklasse!

    5
    von -Alien-
    Oldman for Oscar - was für ein Schauspiel...Weltklasse!!!

Kommentare

keyboard_arrow_up