Was soll der Hype?

Die Känguru-Chroniken von Marc-Uwe Kling sind ein Phänomen: Sie verkaufen sich millionenfach, die Lesungen sind ratz-fatz ausgebucht – und dabei geht es um die WG eines Kleinkünstlers und eines Kängurus. Jetzt läuft die Filmadaption von Die Känguru-Chroniken in den Kinos.

In diesem Video gehen erklären wir, was an dem Hype um das Känguru dran ist und fragen: Witzig oder nicht witzig?

“Die Känguru-Chroniken” läuft seit dem 5. März 2020 in den deutschen Kinos, u.a. mit Dimitrij Schaad (Invention of Trust), Rosalie Thomass (Eine ganz heiße Nummer), Henry Hübchen (Alles auf Zucker!) und Bettina Lamprecht (Pastewka).

——————————-

Alle unsere Artikel zu Filmen und Serien findest du hier in dem Featured Magazin powered by Vodafone: