Kritik: THE MANDALORIAN (Disney+ 2020)

Disney+, der neue Streamingdienst von Disney, ist nun auch in Deutschland gestartet. Auch im Programm ist die neue Star Wars-Serie The Mandalorian. Mit dabei sind Pedro Pascal, Nick Nolte, Carl Weathers, Werner Herzog und Giancarlo Esposito. In dieser Kritik erfahrt ihr, ob Disney wirklich so ein Geniestreich gelungen ist, oder ob The Mandalorian die Zuschauerschaft spalten könnte, wie die letzte Star Wars-Trilogie.

Streambar auf: Disney+
Länge: 8 x 40 min
Genre: Action, Drama, Fantasy, Science Fiction

Showrunner: Jon Favreau
Regie: Dave Filoni, Rick Famuyiwa, Deborah Chow, Bryce Dallas Howard, Taika Waititi
Drehbuch: Jon Favreau, Rick Famuyiwa, Christopher L. Yost, Dave Filoni,
Darsteller: Pedro Pascal, Carl Weathers, Rio Hackford, Gina Carano, Werner Herzog, Nick Nolte, Taika Waititi, Emily Swallow, Giancarlo Esposito

Soundtracks:
Ludwig Göransson – Celebration
Ludwig Göransson – I Need One of Those
Ludwig Göransson – The Next Journey
Ludwig Göransson – Walking on Mud
John Williams – The Scavenger
Ludwig Göransson – The Mandalorian
Alan Silvestri – Portals
Ludwig Göransson – Celebratio

#themandalorian #disneyplus

Instagram: