Platz 45. RICO, OSCAR UND DER DIEBSTAHLSTEIN


40. Woche
Aktuell 423.000 Besucher
Läuft in 37 Kinos
Kritik: 2.5 Stars (2.5 / 5)

Hobby-Detektiv Rico bekommt eine Steinsammlung vererbt, aus der aber alsblad Ricos Lieblingsstein, der Kalbstein, gestohlen wird. Rico und sein Detektivkollege Oscar vermuten, dass die Diebe in Richtung Ostsee unterwegs sind und nehmen sofort die Verfolgung auf.
Dritte Verfilmung aus der Kinderbuchreihe von Andreas Steinhöfel.

Darsteller: Anton Petzold, Juri Winkler, Karoline Herfurth

Platz 46. ARRIVAL


11. Woche
Aktuell 649.000 Besucher
Läuft in 34 Kinos
Kritik: 4 Stars (4 / 5)

Als plötzlich zwölf außerirdische Raumschiffe überall auf der Welt zur Landung ansetzen, wird rasend schnell ein Team von spezialisten zusammengestellt, das die merkwürdigen Laute der Aliens verstehen oder zumindest interpretieren kann. Das Team wird angeführt von der Linguistin Louise Banksn und dem Physiker Ian Donnelly, die sich alsbald in einem Rennen gegen die Zeit sehen, bei dem die Existenz der ganzen Menschheit auf dem Spiel steht.

Darsteller: Amy Adams, Jeremy Renner, Forest Whitaker

Platz 47. TROLLS


15. Woche
Aktuell 1.178.000 Besucher
Läuft in 41 Kinos
Kritik: 3 Stars (3 / 5)

Seit die fröhlichen Trolls aus der Knechtschaft der bösen Bergens befreit wurden, führen sie ein sorgloses Leben. Bis die Bergen wieder zuschlagen, ihr Dorf erobern und fast das komplette Volk der Trolls entführen. Es bleibt allein nur Poppy, der fröhlichste alle Trolls, der sein Volk retten kann. In seiner Not wendet sich Poppy an Branch, einen Troll, der immer nur schlechte Laune hat. Gemeinsam will das ungleiche Duo versuchen, den Trolls ihre Freiheit wiederzugeben.

Deutsche Besetzuung: Lena Meyer-Landrut, Mark Forster, Gwen Stefani

Platz 48. DIE TASCHENDIEBIN


5. Woche
Aktuell 26.000 Besucher
Läuft in 36 Kinos
Kritik: 2.5 Stars (2.5 / 5)

Im Korea des Jahres 1930 nimmt die schüchterne Sookee bei der reichen Erbin Lady Hideko in dessen vornehmen Landhaus eine Stellung als Hausmädchen an. Was niemand ahnt: Sookee ist in Wahrheit eine talentierte Taschendiebin, die sich im Auftrag eines Hochstaplers in das Haus einschleichen, das Vermögen der Lady Hideko mit einer List an sich bringen und schließlich die reiche Erbin in ein Irrenhaus einweisen lassen soll. Der Plan droht jedoch zu scheiitern, weil die beiden Frauen beginnen, ein starkes erotisches Verlangen füreinander zu spüren.
Der Film basiert auf dem Roman FINGERSMITH von Sarah Waters, der 2002 erschien, in London spielt und 2005 von der BBC verfilmt wurde.

Darsteller: Min-hee Kim, Jung-woo Ha, Jin-woong

Platz 49. NOCTURNAL ANIMALS


8. Woche
Aktuell 171.000 Besucher
Läuft in 35 Kinos
Kritik: 3.5 Stars (3.5 / 5)

Seit 20 Jahren hat die Galeristin Susan nichts mehr von ihrem Ex-Freund hhört, jetzt schuckt ihr der Schriftsteller ein Manuskriüt mit dem Titel NOCTURNAL ANIMALS zu. In der Geschichte geht es um ein Ehepaar und dessen Tochter, die während einer nächtlichen Autofahrt von zwei Männern bedrängt werden. Schließich werden die beiden Frauen entführt. Spätestens jetzt verwischen bei Susan die Grenzen zwischen Fiktion und eigenen Erlebnissen.

Darsreller: Amy Adams, Jake Gyllenhaal, Michael Shannon